Teil 1 Teil 2

Wir fragen, Sie antworten! Folge 23 vom 31.08.2021
Ihre Rechte in der Flutkatastrophe - Versicherungsanwalt klärt auf!
Die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen kostete bis heute rund 200 Menschen das Leben. Zehntausende sind von den Ausmaßen der Flut betroffen, haben zum Teil ihre ganze Existenz verloren. Ein Zuhause, welches für sie keines mehr ist. Der Staat sicherte zwar umgehend schnelle Hilfe zu und versprach, dass es keine Bürokratie geben werde, jedoch klagen viele Menschen genau darüber. Doch wie ist eine Rückkehr zum normalen Leben möglich? Viele stellen sich jetzt Fragen, wer ihn beispielsweise den Schaden ersetzt. Ist es die Versicherung? Ist es der Staat? Werden staatliche Soforthilfen irgendwo gegengerechnet? Was passiert mit Unterlagen, die durch die Flut weggeschwemmt wurden, worauf wichtige Daten, wie Kundennummern und Aktenzeichen standen. Wie geht man mit fristwahrenden Behördenschreiben um? Vor allem auch, wenn zum Teil gar kein Briefkasten mehr vorhanden ist. Und noch viel wichtiger: Wie verfährt man mit laufenden Kosten für bspw. Fitnessstudio? Muss man die monatlich auflaufenden Kosten trotzdem bezahlen oder hat man ein Sonderkündigungsrecht?

weiterlesen schließen All diese und noch viele weitere Fragen, versucht Fachanwalt für Versicherungsrecht Arndt Kempgens in unserer Sendung zu beantworten und damit den betroffenen Menschen eine kleine Anleitung zu geben, wie sie jetzt am besten verfahren sollen bzw. können.




Mehr vom "Expertentalk"

| arena plus

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse