Teil 1 Teil 2

Wir fragen, Sie antworten! Folge 31 vom 19.10.2021
Virologe Klaus Stöhr ist überzeugt: „Corona-Pandemie im Frühjahr vorbei!“
Das RKI, als oberste Seuchenbehörde hatte die Impfquote in letzter Zeit, wie es selber eingeräumt hat, geschätzt. Letztlich wurden rund drei Millionen geimpfte Personen in den offiziell übermittelten und bekanntgegeben Zahlen nicht berücksichtigt. Das Gute ist, die Impfquote ist somit tatsächlich höher, als zunächst gedacht. Gleichzeitig haben Jens Spahn und RKI-Chef Lothar Wieler auf einer Pressekonferenz Anfang Oktober erneut für Angst gesorgt, in dem davor gewarnt wurde, dass durch die im letzten Jahr ausgefallene Influenza in der Kombination mit Corona-Infizierte eine Überlastung der Intensivbetten drohe. Ob das tatsächlich so eintreten wird, kann keiner derzeit sagen. Seit dem 11. Oktober müssen Ungeimpfte den Schnelltest, als auch den PCR-Test - mit Ausnahmen - selbst bezahlen. Viele vermuten dahinter ein weiteres Inzidenz für eine "Impflicht durch die Hintertür".

weiterlesen schließen Andere Bundesländer setzten bereits neben 3G, auch auf 2G, was wiederum bei vielen Menschen für Wut sorgt. All diese und noch weitere Themen, besprechen wir in der 31. Ausgabe unseres Expertentalks mit dem Virologen Klaus Stöhr. Doch von einer Sache ist der Virologe heute überzeugt: Im nächsten Frühjahr soll die Corona-Pandemie zu Ende sein...




Mehr vom "Expertentalk"

| arena plus

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse