Der Filmcheck - Folge 4 vom 21.04.2021
„DER GROSSE FAKE - DIE WIRECARD-STORY“ | FILMCHECK

„Vom Gambling- und Pornobusiness hin zum Vorzeige-DAX-Unternehmen: Die Wirecard AG steht für den größten Bilanzskandal der bundesdeutschen Wirtschaftsgeschichte - und vieles ist immer noch ungeklärt. Das TVNOW-Doku-Drama 'Der große Fake - Die Wirecard-Story' beleuchtet in einer Verbindung aus Dokumentation und fiktionaler Erzählung das ganze Ausmaß des milliardenschweren Betruges - schonungslos, erschreckend und faszinierend“, so heißt es in der offiziellen Beschreibung von RTL/TVNOW.

RTL konnte für das Filmdrama, das aus einer Mischung von Fiction und Interviews besteht, hochkarätige Schauspieler gewinnen. Die Rolle des Markus Braun verkörpert der Schauspieler Christoph Maria Herbst ("Merz gegen Merz", "Stromberg") und Franz Hartwig ("Charité").
» weiterlesen


Der Film-Check

„DER GROSSE FAKE - DIE WIRECARD-STORY“ | FILMCHECK

„Vom Gambling- und Pornobusiness hin zum Vorzeige-DAX-Unternehmen: Die Wirecard AG steht für den größten Bilanzskandal der bundesdeutschen Wirtschaftsgeschichte - und vieles ist immer noch ungeklärt. Das TVNOW-Doku-Drama 'Der große Fake - Die Wirecard-Story' beleuchtet in einer Verbindung aus Dokumentation und fiktionaler Erzählung das ganze Ausmaß des milliardenschweren Betruges - schonungslos, erschreckend und faszinierend“, so heißt es in der offiziellen Beschreibung von RTL/TVNOW.

RTL konnte für das Filmdrama, das aus einer Mischung von Fiction und Interviews besteht, hochkarätige Schauspieler gewinnen. Die Rolle des Markus Braun verkörpert der Schauspieler Christoph Maria Herbst ("Merz gegen Merz", "Stromberg") und Franz Hartwig ("Charité"). Der Film erzählt nicht die gesamte Wirecard-Ära, sondern setzt ab dem beginnenden Ende von Wirecard an, als quasi der große Knall bereits bevorstand. In den über 90 Minuten des Films, das RTL bereits vorab bei TVNOW zum Abruf bereitstellte und am 22. April 2021 im Free-TV zeigen wird, bekommt man ein sehr gutes Gefühl dafür, was sich in den letzten Monaten von Wirecard abgespielt haben muss. Aber auch glänzen insbesondere die beiden Hauptdarsteller Herbst und Hartwig, die ihre Rollen in Perfektion umgesetzt und schlussendlich verkörpert hatten.

In unserem vierten "Film-Check" widmen wir uns „Dem großen Fake - Die Wirecard-Story“, schauen uns einige Szenen aus dem Film-/Doku-Drama einmal genauer an und schauen auch auf die beiden Hauptdarsteller Christoph Maria Herbst und Franz Hartwig, lassen dabei aber auch die Interview-Szenen von u.a. ehemaligen Mitarbeitern, Journalisten und dem Vorstandschef der Deutschen Bank nicht außenvor.

| arena plus

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse  |   Werben