Motorsport Arena News | Folge 1 vom 17.11.2021
F1-Experte Marc Surer: „Mercedes fühlt sich schlecht behandelt.“ Hamilton-Team will rückwirkende Bestrafung Verstappens
Der Große Preis von Brasilien der Formel 1 bringt möglicherweise Nachwirkungen mit sich! Denn wir haben zwar in unserer Live-Sendung vom vergangenen Montag natürlich auch über die Schlüsselszene des Rennens gesprochen, als Lewis Hamilton und Max Verstappen in Runde 48 neben der Strecke gelandet sind, wo Mercedes sich entsetzt gezeigt hat, weil Rennleiter Michael Masy den "Vorfall" nicht an die Stewards weitergeleitet hatte, es also zu keiner Strafe für Max Verstappen kam, doch das Team um Hamilton hat wohl immer noch ordentlich Wut im Bauch und erhofft sich nun durch ihren "Request" eine nachträgliche Bestrafung Max Verstappens. Wir haben mit unserem Formel-1-Experten und Kommentatorenlegende Marc Surer genau darüber gesprochen und wollten natürlich auch wissen, was hält er davon? Glaubt er an eine Strafe für Verstappen? Und wir sprechen auch noch kurz über den Formel-1-Neuzugang Guanyu Zhou, der Antonio Giovinazzi 2022 im Alfa Romeo ersetzen wird. Giovinazzi hat sich über sein F1-Aus via Twitter ein wenig "ausgekotzt"...



Mehr "Motorsport Arena"

| arena plus

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse