Newsroom - Folge 291 vom 13.12.2021
Newsroom vom 13.12.2021

Themen:

» Völlig irre! Ein Mann in Neuseeland soll gegen Geld bis zu zehn Mal an nur einem Tag eine Impfung gegen das Coronavirus erhalten haben. Der Mann sei vermutlich von anderen dafür bezahlt worden. Ärzte bezeichneten laut „Stuff“ das Verhalten sowohl des Mannes als auch derjenigen, die ihn für das Impfen bezahlten, als „gefährlich, dumm und egoistisch“!

» Michael Wendlers (49) Schwester Bettina erhebt schwere Vorwürfe gegen ihren Bruder! Mutter Christine Tiggemann verstarb an einem Herzinfarkt. Weder war Wendler auf der Beerdigung, noch beteiligte er sich an den Kosten, wie seine Schwester Bettina und sein Vater Manfred ihm vorwarfen.

» „Telegram ist schon lange kein reiner Messengerdienst mehr, das ist eine soziale Plattform geworden. Dort wird geworben für Demonstrationen, dort wird auch zu Gewalt aufgerufen, dort werden Adressen veröffentlicht von Politikerinnen und Politikern. Also hier muss durchgegriffen werden.“, so Thüringens Innenminister Georg Maier. Die neue Bundesinnenministerin Nancy Faeser (51, SPD) kündigt nun ein entschlossenes und schärferes Durchgreifen an.




Clip aus der Sendung:

Michael Wendlers (49) Schwester Bettina erhebt schwere Vorwürfe gegen ihren Bruder! Ist dem Wendler die Beerdigung seiner Mutter "egal"?

Michael Wendlers (49) Schwester Bettina Skowronek erhebt schwere Vorwürfe gegen ihren Bruder! Die Mutter von Michael und Bettina Christine Tiggemann verstarb im Frühjahr 2021 an einem Herzinfarkt. Weder war Wendler auf der Beerdigung, noch soll er sich an den Kosten hierfür beteiligt haben, wie seine Schwester Bettina und sein Vater Manfred ihm nun vorwerfen. Was sein Vater Manfred Weßels dazu sagt, erfahrt ihr im Video!

Clip starten

00:02:51
Mehr "Newsroom"

| arena plus

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse