Teil 1 2 3 4 5 6

Strophen, die die Welt bedeuten - Folge 1 vom 20.09.2021
Sehr emotional! SOTIRIA erzählt ihre musikalische & persönliche Geschichte

In unserer Premieren-Sendung von „Strophen, die die Welt bedeuten“ haben wir Sängerin und Songschreiberin Sotiria zu Gast. Mit ihr sprechen wir über ihre musikalische und persönliche Geschichte, denn in ihren Songs, ihr ihren Strophen verarbeitet die junge Künstlerin Erlebnisse, die bis in die früheste Kindheit zurückreichen. Sie singt und spricht über das schwierige Verhältnis zu ihrem Vater, über ihre Oma, die für Ria die wichtigste Bezugsperson in ihrem Leben war. So offen und emotional hat man Sotiria bislang noch nicht erlebt, in keinem bisherigen Interview. Sie gibt einen schonungslosen Einblick in die private Person Sotiria und das obwohl, wie sie selbst sagt, sie heute immer noch mit Problemen zu kämpfen hat, anderen Vertrauen zu schenken. Gerade in einer Zeit, in der sehr viele Personen des öffentlichen Lebens, vor allem über über Social Media das "perfekte Leben" versuchen widerzuspiegeln, spricht Ria sehr offen, sehr ausführlich und sehr tiefgründig.

weiterlesen schließen Aber natürlich kommt auch die Musik in der Sendung nicht zu kurz. Wir sprechen dabei über ihren Karrierebeginn als "Eisblume" 2009, ihre gemeinsame Zeit mit dem Grafen von Unheilig und über ihr Comeback als Sotiria. All das und noch vieles mehr, gibt es in der über zweistündigen Sendung.




Kennst du schon "Das ist meine Geschichte"?

| arena plus

Impressum   |   AGB  |   Datenschutzerklärung  |   Kontakt  |   Presse